The FIREPIT Piri Piri

    Details anzeigen

    FIREPIT Piri Piri - Portugiesisches Restaurant in Marbella
    Beliebt

    The FIREPIT Piri Piri

    Portugiesisches Restaurant in Marbella

    Haben Sie Lust auf einen kulinarischen Ausflug in die portugiesische Küche? Dann sind Sie goldrichtig in The FIREPIT Piri Piri in Elviria, Marbella. In dem einfachen, kleinen und sauberen Restaurant mit offener Küche erwarten den Gast viele leckere Spezialitäten aus dem Nachbarland.

    Die Spezialität des Hauses ist Frango Piri Piri. Dieses besonders schmackhafte und scharfe Hähnchen wird traditionell mit einem Tomatensalat und Pommes Frites serviert. Piri Piri ist übrigens die portugiesische Bezeichnung für Chilischoten. Selbstverständlich wird das Huhn auf Wunsch auch ohne Schärfe zubereitet.

    Frühstück, Mittag- und Abendessen

    Für den kleinen Hunger empfiehlt Joao ein typisches Bifana-Sandwich mit mariniertem Schweinefleisch, so wie es in Portugal praktisch an jeder Ecke serviert wird. Das Bifana-Sandwich wird bereits ab 8 Uhr auch als Frühstück servieret. Ebenso auf der Frühstückskarte: Full English Breakfast, Spiegelei oder Rührei mit Butter und Brot, verschiedene Croissants, Käse-Schinken-Toast (sandwich mixto) und vieles mehr.

    Was die Hauptgerichte betrifft, stehen neben dem Piri Piri Hähnchen weitere Klassiker auf der ausgewogenen Speisekarte: Bitoque (ein saftiges Rindersteak mit Spiegelei), Espetada de carne (großer Spieß mit Rindfleisch, Huhn, gemixt oder vegetarisch auch als Gemüsespieß), Picanha (brasilianisches Rindfleisch mit Ofenkartoffel und Mais), flambierte Chorizo, Spare Rips XXL, die gemischte Grillplatte oder das hauchzarte Filetsteak auf dem heißen Stein.

    Preiswerter Mittagstisch

    Mittags gibt es ein täglich wechselndes Mittagsgericht (Huhn, Rind, Bacalao, etc.) inklusive einem Getränk und Kaffee für 10 Euro.

    Zum Essen schmeckt ein portugiesisches Bier (Sagres oder Super Bock), ein traditioneller Vinho Verde und zum Abschluss ein portugiesischer Likör oder Portwein. Als Nachtisch wird Pastel de Nata gereicht ein typisch portugiesisches Dessert aus Blätterteig mit Pudding.

    Inhaber des Lokals ist Joao Grade. Wenn Not am Mann ist, hilft Ehefrau Alexandra Hofsäss gerne aus. Deren prominenter Vater, der Tennistrainer Klaus Hofsäss, ist übrigens großer Fan der Köstlichkeiten aus dem Restaurant seine Schwiegersohnes.

    Das Restaurant The FIREPIT Piri Piri befindet sich in Elviria zwischen der Bank La Caixa und der Ferretería Rosaplata. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Geöffnet ist das Lokal täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr. Sonntag ist Ruhetag. Alle Speisen können zum Mitnehmen bestellt werden. Der Lieferdienst Glovo bringt Ihnen die Speisen auch direkt nach Hause.

    Ort

    Kontaktdaten

    • Adresse
      Urb. Pueblo los Arcos, Local 4, 29604 Marbella (Elviria)
    • Telefon
    - Werbung -