Holiday World eröffnet sein neues Projekt Casamaïa Apartments in Benalmádena

Der Premium-Komplex öffnet am 30. März seine Türen. Er besteht aus 28 Apartments und Penthäusern. Ziel ist es, Familienurlauber und digitale Nomaden anzuziehen

Holiday World in Benalmádena
- Werbung -

Holiday World in Benalmádena

Das neueste Projekt von Holiday World in Benalmádena öffnet am morgigen Mittwoch, den 30. März, seine Türen. Das zur Gruppe Peñarroya gehörende spanische Unternehmen stellt das Projekt Casamaïa als „Premium-Anlage“ mit 28 Apartments und Penthäusern vor, die über High-Speed-Wifi und Co-Working-Spaces verfügen.

Holiday World in BenalmádenaAußerdem wird es Rabatte für längere Aufenthalte geben. Die Wohnungen verfügen über ein oder zwei Schlafzimmer, eine voll ausgestattete Küche, eine Terrasse mit Jacuzzi und haben Meerblick. Ziel ist es, sich stark bei Familien zu positionieren, die Málaga besuchen, aber auch digitale Nomaden anzuziehen.

„Mit den Casamaïa Apartments und den angebotenen Annehmlichkeiten geht Holiday World auf die aktuellen Bedürfnisse der Kunden ein“, heißt es in einer Meldung des Unternehmens.

Mit der neuen WebApp haben die Gäste der Apartments außerdem Zugang zu allen Dienstleistungen von Holiday World. Dazu gehören Schwimmbäder, Hotels, Beach Clubs, Kinderclubs und vieles mehr.

Wert auf Umweltschutz

Seit 2019 arbeitet Holiday World an dem Plan „Change that leaves a real mark“. Das bedeutet, dass das Unternehmen eine Kreislaufwirtschaft umsetzt und der Agenda 2030 der Vereinten Nationen folgt, in denen die Ziele und Richtlinien für eine nachhaltige Entwicklung festgelegt sind. „Die Wohnungen werden ein Höchstmaß an Energieeffizienz aufweisen und über einen Recyclingbereich verfügen, den die Kunden nutzen können“, heißt es bei Holiday World.

Quellen: Diario SUR, Holiday World

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein