Immobilienmesse Simed startet heute im Kongresspalast in Málaga

Die Immobilienmesse, die auch Präsentationen und Workshops umfasst, präsentiert ein Angebot von mehr als 11.000 Immobilien an der andalusischen Küste.

Immobilienmesse Simed Málaga

Wohnen an der Costa del Sol

Im Messe- und Kongresspalast in Málaga findet ab heute die Immobilienmesse Simed (Salón Inmobiliario del Mediterráneo) statt. Die Simed ist eine der wichtigsten Immobilienveranstaltungen in Spanien und gilt als führende Plattform für den Wohnungsbau und Wohnungsverkauf in Andalusien und an der Costa del Sol.

Bis Samstag werden die wichtigsten Bauträger und Immobilienmakler des Landes mit einem geschätzten Angebot von mehr als 11.000 Immobilien vertreten sein, darunter  Wohnungen, die als Dauerwohnsitz, Zweitwohnsitz oder als Investition geeignet sind.

Nach Angaben des Veranstalters werden in der inzwischen 17. Ausgabe der Messe Wohnimmobilien mit Preisen ab 145.000 Euro angeboten, die sich hauptsächlich in der Provinz Málaga befinden, darunter Málaga-Stadt, Estepona, Benalmádena, Marbella, Fuengirola, Benalmádena, Benahavís und Rincón de la Victoria. Insgesamt werden auf der Simed mehr als 170 Unternehmen vertreten sein.

Außerdem werden in – spanischer Sprache – Workshops und Präsentationen zum Thema Immobilien angeboten. So findet ab dem morgigen Freitag das Forum „Haus der Zukunft: Nachhaltiges und digitales Wohnen“ statt. Zu den Themen gehören nachhaltiges Bauen, Hausautomatisierung und Energieeffizienz im Wohnungsbau, Roboterarchitektur und neue Technologien. Darüber hinaus wird es eine Konferenz zu Zweitwohnungen an der Costa del Sol geben, auf der die Entwicklung dieses Marktes und die Garantien, die für Käufer und Bauträger in diesem Zusammenhang bestehen, diskutiert werden.

Der Eintritt für private Besucher ist frei. Unter diesem Link kann man sich vorab registrieren. Simed findet im Kongresspalast in Málaga ab heute, Donnerstag bis Samstag, 6. Juni von 10 Uhr bis 20 Uhr statt.

Quellen: Simed, Opinion de Málaga.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein