Weihnachtsmarkt in Torrox Costa startet am 3. Dezember

Der Markt findet bis zum 8. Dezember in der Avenida Esperanto neben dem Busbahnhof statt. In Algarrobo wird der Weihnachtsmarkt am 10.Dezember eröffnet.

Weihnachtsmarkt in Torrox Costa
Óscar Medina und Sandra Extremera bei der Präsentation des Marktes. Foto: Ayuntamiento de Torrox
- Werbung -

Es weihnachtet an der Küste

Der Bürgermeister von Torrox, Óscar Medina und Stadträtin Sandra Extremera haben den Weihnachtsmarkt in Torrox Costa vorgestellt, der am Freitag, 3.Dezember, eröffnet wird. Der Markt in der Avenida Esperanto neben dem Busbahnhof von Torrox Costa musste im vergangenen Jahr coronabedingt ausfallen.

Von Freitag bis Mittwoch kann man mehr als ein Dutzend Stände mit Kunsthandwerk und Geschenkartikeln besuchen und das vielfältige gastronomische Angebot genießen. Dazu gibt es Live-Musik und Aktivitäten für die ganze Familie, kündigte Óscar Medina an.

Der Weihnachtsmarkt fällt mit dem Brückenwochenende (am 6. und 8.Dezember ist in Spanien Feiertag) zusammen, an dem die Gemeinde Torrox auch viele Touristen und Besucher empfängt. Offizielle Eröffnung ist Freitag, 3. Dezember um 18 Uhr. Ab Samstag ist der Markt täglich ab 12 Uhr mittags geöffnet.

Weihnachtsmarkt in Algarrobo

Auch in Algarrobo Costa findet der beliebe Weihnachtsmarkt auf dem Lidl-Parkplatz wieder von Freitag 10. Dezember bis Sonntag, 12. Dezember statt. Es gibt zahlreiche Stände mit Weihnachtsartikeln, Plätzchen und vielem mehr. Der Markt öffnet am 10. Dezember um 18 Uhr, an den beiden darauffolgenden Tagen um 12 Uhr mittags.

Quellen: Ayuntamiento de Torrox, Ayuntamiento de Algarrobo.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein