Saison für Kreuzfahrtschiffe startet wieder in Málaga – September ist Topmonat

Am 21. September kommen die Aida Perla und TUI Mein Schiff 2. Am 30. September werden vier Schiffe auf einmal erwartet.

Kreuzfahrtschiffe in Málaga
Am 21. September legt die Aida Perla wieder in Málaga an.

Normalität erst wieder im Jahr 2022

Der Hafen von Málaga wird in diesem Monat September insgesamt 17 mal von Kreuzfahrtschiffen angelaufen, was einen erheblichen Anstieg seit seiner Öffnung am 15. Juni bedeutet. Nach Angaben der Hafenbehörde ist der Herbst Hochsaison für die Schiffe, die in Málaga einen Zwischenstopp einlegen. Am morgigen 21. September kommt zum zweiten Mal die Aida Perla in den Hafen. Neu dabei: Die Passagiere müssen nicht wie bisher in einer „Bubble“ an geführten Ausflügen teilnehmen, sondern können auf eigene Faust die  Sehenswürdigkeiten in Málaga und Andalusien erkunden.

Der Tag mit den meisten Schiffen ist der 30. September mit gleich vier Gästen: zwei kleine Schiffe wie die Clio von Grand Circle Cruise Line und die World Navigator von Mystic Cruises sowie die Iona der britischen Reederei P&O Cruises und Mein Schiff 3 von TUI Cruises.

Eine weitere Besonderheit ist der Besuch des Luxusliners The World: Hier sind die Passagiere Besitzer der Kabinen. The World wird die Zeit vom  27. bis 29. September in Málaga verbringen.

Auch die Costa Cruceros und die MSC Cruceros, die regelmäßig den Hafen von Málaga anlaufen, werden im September wieder dort einlaufen, dazu kommen die Marella Explorer am 28. September, die Viking Jupiter am 25. September sowie zwei Schiffe von TUI Cruises: Die Mein Schiff 2 und die Mein Schiff 3 llegen am 21. und am 24. September in Málaga an.

Dennoch ist noch längst nicht alles im Rahmen der Normalität: der Präsident der Hafenbehörde Carlos Rubio, erklärte, dass man in diesem Jahr etwa 50 Kreuzfahrtschiffe empfangen werde, eine Zahl, die weit vom Jahr vor Corona entfernt ist, die aber dennoch eine Erholung des Sektors zeigt. Im Jahr 2019 kamen 288 Luxusliner in den Hafen von Málaga. Für 2022 wird „fast Normalität“ erwartet. Rubio stellte auch den Internationalen Kreuzfahrttourismuskongresses CITCA Suncruise vor, der am 21. und 22. Oktober in Málaga stattfindet.

Quellen: Vida Economica, Puerto de Málaga.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein