Die Protec Gruppe feiert 25-jähriges Jubiläum an der Costa del Sol

Kundenfreundlichkeit, ein gutes Zuhören und eine möglichst hohe Effizienz und Qualität gehören zu den Leitprinzipien des Bau-Spezialisten unter deutscher Leitung

Protec Gruppe feiert 25 Jahre an der Costa del Sol
Geschäftsführer André Jensen setzt seit 25 Jahren auf hohe Qualität und Kundenzufriedenheit.

Die Protec Gruppe freut sich sehr, sein 25-jähriges Jubiläum feiern zu können und gehört somit zu den Traditions-Unternehmen an der Costa del Sol. In allen vier Sparten kommt es Protec laut dem Geschäftsführer André Jensen vor allem darauf an, weiterhin für seine Kunden – wie auch schon in all den Jahren seit der Gründung – eine ausgezeichnete Qualität und einen exzellenten Service bei allen anvertrauten Bauvorhaben zu erzielen.

Gegründet am 1.7.1996 verfügt die Protec Gruppe somit über einen ausgeprägten Erfahrungsschatz im gesamten Bausektor. Man bleibt sich dennoch der selbstauferlegten Philosophie treu, sich jeden Tag noch weiter verbessern zu wollen. Allerdings ist dies nicht einfach, wie es auch viele tausend Kunden in ihren Bewertungen, um deren Einholung sich die hausinterne Qualitätskontrolle kümmert, zum Ausdruck bringen. Auf der Webseite www.protecgruppe.com unter Kundenreaktionen kann dies nachlesen werden.

Innerhalb der Gruppe ist Protec Ventanas als Fensterfabrikant ein offizieller Partner und Hersteller der Marken Kömmerling und Schüco, neben anderen. Nur hochwertige Profile werden zur Fertigung genutzt und auch die Montage findet nur mit eigenen Mitarbeitern statt. Zudem werden sogenannte Glasgardinen (profillose Glasfaltanlagen) produziert, die sich gerade auf Terrassen und Balkonen immer größerer Beliebtheit erfreuen, weil sie den Wohnbereich erweitern und in vielerlei Hinsicht bereichern.

Bei Protec Construcciones hat man sich auf Neubauten und Grundsanierungen spezialisiert. Auch hier werden nur hochqualitative Materialien verbaut und wie im Fensterbereich werden auf alle Arbeiten schriftliche Garantien vergeben. Eine hauseigene Abteilung kümmert sich um den After-Sales-Service, damit jeder Kunde auch nach dem Abschluss eines Projektes einen Ansprechpartner behält.

Velisa Negocios sucht als unternehmenseigene Agentur für ihre Kunden Grundstücke und Häuser in einem möglichst guten Preis-Leistungsverhältnis. Zu den Aufgabengebieten gehören daher der Kauf und Verkauf von Immobilien an der Costa del Sol.

Protec Distribuciones kümmert sich um den Import von Qualitätsprodukten im Bausektor aus dem Ausland und um den Vertrieb dieser in ganz Spanien und Portugal. Mittlerweile findet der Verkauf bei ca. 850 Fachhandels-Geschäften statt. Weitere Märkte im Ausland werden gerade aufgebaut. Und selbstverständlich nutzt man bei Protec diese innovativen Produkte auch für die eigenen Projekte.

Insgesamt sprechen die ca. 50 Mitarbeiter nicht nur Spanisch, Englisch und Deutsch, sondern auch Schwedisch, Portugiesisch, Rumänisch, Persisch, Arabisch und Russisch. Somit wird bei Protec der Service und die Verträge auf die jeweilige Identität unserer Kunden abgestimmt. In seiner eigenen Sprache mit einem Unternehmen arbeiten zu können, schafft Vertrauen und vermeidet Missverständnisse. Daher war man bei Protec auch schon vor der Pandemie in der Lage, Projekte mit einem großen Erfolg abzuwickeln – auch wenn der Auftraggeber nicht vor Ort sein konnte.

Der Wirkungskreis der Protec Gruppe erstreckt sich von Antequera bis nach Sotogrande.

Protec legt einen hohen Wert darauf, dass jeder Schritt auf die entsprechenden Wünsche ihrer Kunden zugeschnitten ist. Daher gehören auch Kundenfreundlichkeit, ein gutes Zuhören und eine möglichst hohe Effizienz und Qualität zu den Leitprinzipien.

Kontaktdaten und weitere Infos zur Protec Gruppe finden Sie hier.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein