Von New York und Ibiza nach Torre del Mar: Musikshow Elrow kommt in die Axarquía

Zu der Veranstaltung am 20. August werden mehr als 10.000 Besucher erwartet. Auch Mijas und Málaga bereiten große Festivals vor

Elrow Festival in Torre del Mar
Die Elrow Festivals werden auch in Spaniens Hauptstadt Madrid. veranstaltet.
- Werbung -

Elrow Festival in Torre del Mar

Zu den großen Musikfestivals in Mijas (mit u.a. Arctic Monkeys, The Chemical Brothers oder Liam Gallagher) und Malaga (mit u.a. Rage Against the Machine, Muse oder Jamiroquai), die dieses Jahr an der Costa del Sol ausgerichtet werden, kommt nun ein weiteres Topevent in Torre del Mar hinzu: Das elektronische Musikfestival Elrow, das am 20. August im beliebten Küstenort der Axarquía stattfinden wird.

Es wird die einzige Veranstaltung von Elrow in diesem Sommer in Andalusien sein, wie auf der offiziellen Webseite der Stadt Vélez-Málaga bekannt gegeben wurde. Das spanische Unternehmen Elrow mit Sitz in Barcelona organisiert elektronische Tanzmusik-Events und ist auf Techno und House spezialisiert.

Nach Angaben des Veranstalters wurden bisher mehr als 150 Veranstaltungen in 67 Städten in 26 verschiedenen Ländern mit insgesamt 2,3 Millionen Besuchern und 800 DJs durchgeführt, darunter Ibiza, Las Vegas, New York und London.

Elrow Festival in Torre del Mar
Vélez-Málagas Bürgermeister Antonio Moreno (r.) stellte das Programm mit dem stellvertretenden Bürgermeister von Torre del Mar, Jesús Pérez Atencia und Fátima Rodríguez, der Leiterin der Veranstaltung, vor.

Die farbenfrohen Shows kombinieren elektronische und House-Musik, Seiltänzer und Stelzenläufer, extravagante Dekorationen sowie Interaktion mit dem Publikum und erinnern ein wenig an die Auftritte des Cirque du Soleil.

Zu der eintägigen Veranstaltung, die am Strand von Torre del Mar und auf demselben Gelände wie das Weekend Beach-Festival von Anfang Juli stattfindet, werden mehr als 10.000 Besucher erwartet.

Weitere Informationen über die Shows und die Geschichte des Elrow Festival in Torre del Mar sowie die Möglichkeit der Ticketvorbestellung gibt es unter diesem Link. Und hier noch ein kleiner Einblick, was die Tanzfreudigen erwartet:

Quellen: Ayuntamiento Vélez-Málaga, Diario SUR, Axarquía Plus.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein