Deutschsprachiger Lions Club Marbella lädt zur traditionellen Charity-Sommerparty

Die Sommerparty 2023 findet am 17. Juni ab 19.30 Uhr im Restaurant La Tirana in Marbella statt.

Lions Sommerfest in Marbella
Das Motto des letzjährigen Sommerfestes waren die "Seventies".

Lions Sommerfest 2023 in Marbella

Noch ist die Sonne nicht untergegangen, aber die Hitze des Tages weicht spürbar und macht einem lauen Abend Platz. Daran hat die exotische Vegetation der typisch andalusischen Villa, in der das Restaurant La Tirana untergebracht ist, einen nicht unerheblichen Anteil.

In diesem wirklich außergewöhnlich schönen Lokal mitten in Marbella, unweit des Kupferturms, hat der deutschsprachige Lions Club Marbella im letzten Jahr mit großem Erfolg sein erstes Sommerfest nach der Pandemie gefeiert.

Aufgrund der positiven Resonanz findet das diesjährige Lions Sommerfest in Marbella am Samstag, den 17. Juni, ab 19.30 Uhr erneut im Restaurant La Tirana statt. Der traditionell bewährte Programmablauf wird im Wesentlichen gleich sein. Während des Begrüßungscocktails im Gartenbereich werden Cava und andere Getränke sowie feine Tapas serviert, und dabei gibt es reichlich Gelegenheit zum Austausch mit lange nicht gesehenen Freunden und Bekannten.

Ein ausgezeichnetes Klassik-Duo (Pianistin María Teresa García und Cellist Carlos González) aus Málaga spielt nicht nur klassische Weisen im Hintergrund.

Präsidentenwechsel beim deutschsprachigen Lions Club

Danach geht es zum dreigängigen Menü an die Tische im Patio und auf der Terrasse. Während des Essens werden der bisherige Clubpräsident (Helmut Pötz) und der neu gewählte Präsident Wolfgang Stephan ein paar Worte an das Publikum richten. Zwischendurch wird der Tenor Rodrigo Orrego eine kleine Auswahl von Arien darbieten.

Das Duo Pilar & Carlos dürfte vermutlich schon beim Dessert die ersten Tänzer auf die Piste locken. Im vergangenen Jahr animierten die beiden Vollblutmusiker die Gesellschaft mit einem gekonnten Mix aus unvergesslichen Hits seit den siebziger Jahren und Latino-Highlights.

Charity für multipel behinderte Kinder

Der Reinerlös der Lions-Sommerparty 2023 soll wie schon im vergangenen Jahr an die lokale Kinderhilfsorganisation Cadi gespendet werden. Darin haben sich 100 Familien mit multiplen geistigen und körperlichen Behinderungen zusammengeschlossen, die nicht in gängige Organisationen passen, sondern nur in der familiären Umgebung adäquat betreut werden können.

Mehr Informationen bietet der deutschsprachige Lions Club unter folgender Adresse: www.lionsclubmarbella.com. Tickets zum Preis 120 Euro können über [email protected] oder telefonisch 610 227 939 (Gabriela Berner) sowie 639 357 119 (Irene van Selst Kreis) reserviert werden.

Autorin: Gabi Berner

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein