Corona in Andalusien – eingeschränkte Familientreffen

Zahl der Neu-Ansteckungen bei Covid-19 am höchsten im Familienkreis

0
39
Corona in Andalusien - Jesús Aguirre Costa del Sol
Der andalusische Gesundheitsminister Jesús Aguirre hat neue Corona-Maßnahmen vorgestellt.

Nur noch sechs Personen dürfen bei Familientreffen zusammenkommen

Die andalusische Landesregierung hat am Dienstag, 29.September, beschlossen, die Höchstzahl der Personen, die an einem Familientreffen teilnehmen können, von zehn auf sechs zu reduzieren. Die einzige Ausnahme: Die Personen kommen aus dem gleichen Haushalt. Die Maßnahme wurde vom andalusischen Gesundheitsminister Jesús Aguirre bekannt gegeben. 80 Prozent der Neu-Ansteckungen würden derzeit im familiären Umfeld registriert, so Aguirre. Weiter Maßnahmen in anderen Sektoren wie der Gastronomie schloss der Gesundheitsminister nicht aus.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein