Termin steht fest: Die Feria von Malaga findet vom 13. bis 20. August 2022 statt

Erstmals nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause wird das europaweit bekannte Fest in der Provinzhauptstadt wieder veranstaltet

Feria von Málaga 2022
- Werbung -

Feria von Málaga 2022

Feria-Fans können sich schon einmal den Termin für die Feria von Málaga 2022 vormerken: In diesem Jahr wird die berühmte Feria vom 13. bis 20. August im Stadtzentrum und auf dem Gelände neben dem Kongresspalast (Recinto Ferial) stattfinden. Das ist das erste Mal nach zwei Jahren, dass die Veranstaltung wieder durchgeführt werden kann. In den Jahren 2021 und 2020 musste sie wegen der Corona-Pandemie ausfallen.

Wie üblich findet in der Nacht vom Freitag auf Samstag (dieses Jahr vom 12. auf den 13. August) die traditionelle Eröffnungsrede statt – noch steht der diesjährige Redner oder Rednerin nicht fest. Nach dem anschließenden Feuerwerk um Mitternacht ist die Feria dann offiziell eröffnet. Das weitere Programm wird nach und nach bekannt gegeben.

Feria von Málaga 2022
Im August wird auch in Málagas zentraler Einkaufsstraße Larios gefeiert.

Der Termin entspricht den Bestimmungen der Feriaverordnung, in deren Artikel 3 es heißt: „Die Feria von Málaga findet im Monat August statt. Bei der jährlichen Festlegung der Termine muss der 19. August immer eingeschlossen sein, um der Rückeroberung Málagas durch die Katholischen Könige zu gedenken. Die Dauer der Feria wird jeweils von der Stadtverwaltung festgelegt“, so die Information der Stadt Málaga.

Besonders die Tourismusbranche freut sich über die Rückkehr der Feria. Der Hotelsektor und die Gastronomie hoffen, einen Teil der durch die Corona-Pandemie verlorenen Einnahmen im Jahr 2022 wieder gut zu machen.

Quellen: Ayuntamiento de Málaga, Opinion de Málaga.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein