Torrox installiert 25 neue unterirdische Müllbehälter

Die Installation beginnt in El Morche und wird im Rest der Gemeinde im Rahmen der Verbesserungen des neuen Reinigungsvertrags fortgesetzt.

Müllcontainer in Torrox
In El Morche sind die Arbeiten für die unterirdischen Container bereits in Gang. Foto: Ayuntamiento de Torrox.
- Werbung -

Müllcontainer in Torrox

Die Gemeinde Torrox hat damit begonnen, 25 neue unterirdische Containerinseln im gesamten Gemeindegebiet zu installieren. Bürgermeister Óscar Medina kündigte gemeinsam mit der stellvertretenden Bürgermeisterin von El Morche, María de los Ángeles Ruiz, die Aktion an, die bereits an der Strandpromenade von El Morche durchgeführt wird.

Der Bürgermeister erläuterte, dass dank dieser unterirdischen Müllcontainer in Torrox die Geruchsbelästigung verringert, die optische Beeinträchtigung beseitigt und die Ästhetik in der Gemeinde sichtbar verbessert wird.

Die Container werden an strategischen Orten wie der Strandpromenade von El Morche, der gesamten Küste entlang der alten N-340, der Verbindungsstraße von Torrox Costa zu Torrox Pueblo und in Torrox Pueblo selbst aufgestellt.

„Silberner Besen“ für saubere Gemeinde

Diese Maßnahmen seien Teil des neuen Vertrags mit dem Reinigungsdienst, sagte Medina. Er erinnerte daran, dass Torrox kürzlich als eine der saubersten Gemeinden in Spanien und Vorreiter beim Einsatz moderner Maschinen für die Reinigung mit dem „Silbernen Besen“ („escoba de plata“) ausgezeichnet wurde.

Diese Auszeichnung wird von der Umweltschutzvereinigung ADEAC vergeben, die auch für die Blauen Flaggen zuständig ist. Die Provinz Málaga ist hier mit 36 ausgezeichneten Stränden die führende Provinz in Andalusien, gefolgt von Almeria mit 35 Stränden und Cádiz mit 34 Stränden. In Torrox haben die Strände in El Morche und Ferrara eine Blaue Flagge.

Mit den neuen Containern in Torrox verbessere sich nicht nur die Lebensqualität der Einwohner, sondern sie wirken sich auch auf den Tourismus aus, sagte die stellvertretende Bürgermeisterin von El Morche.

Sie erwartet für Torrox im Sommer eine große Anzahl von Besuchern, die dazu beitragen, die lokale Wirtschaft wiederzubeleben. Aus diesem Grund werden in El Morche auch die Strände instandgehalten und Reparaturarbeiten an den Straßen durchgeführt.

Quelle: Ayuntamiento de Torrox

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein