Prime Steaks im Block House
Das Tomahawk-Steak gehört zu den Bestsellern unter den Prime Steaks
- Werbung -

Fleischliebhaber sind im Block House goldrichtig. Die bekannte deutsche Steakhaus-Kette wurde 1968 in Hamburg gegründet und ist seit 1996 auch in Spanien vertreten. An der Costa del Sol gibt es gleich drei Block House Restaurants an den Standorten Marbella (Shoppingcenter La Cañada) und in Málaga in den Einkaufszentren Larios und Plaza Mayor.

Seit mehr als 25 Jahren vertrauen die Gäste in den Block House Restaurants an der Costa del Sol auf den Genuss, die hohe gleichbleibende Qualität der Speisen und das gute BLOCK HOUSE Gefühl. In Sachen Genuss setzt die Restaurantkette mit der Aktion Prime Steaks jetzt noch einen drauf: exklusiv in allen Block-House-Restaurants in Spanien werden seit Ende Mai auf einer gesonderten Karte vier ganz besonders leckere Steak-Variationen angeboten, bei deren Genuss einem buchstäblich das Wasser im Munde zusammenläuft.

Prime Steaks im Block House

Absoluter Bestseller ist hierbei das Tomahawk-Steak, welches in zwei verschiedenen Größen angeboten wird (0,8 bis 1,0 kg und 1,1 bis 1,4 kg). Selbst die kleinere Variante ist kaum alleine zu schaffen und eignet sich perfekt für ein Mittag- oder Abendessen zu zweit. Das Entrecôte vom irischen Rind mit seinem charakteristischen Knochen sieht tatsächlich aus wie ein Tomahawk. Und der Geschmack ist einmalig gut.

Ebenso gerne genommen wird das Rinderfilet „American Tenderloin“. Das auf den Punkt zubereitete Filet-Steak kommt auf eine Gewicht von 250 Gramm und erfreut insbesondere diejenigen Fleischesser, die ihr Lieblingsessen hauchzart und ohne Fett bevorzugen.

Die weiteren Prime-Steaks sind das „American Rib Steak“, ein saftiges Entrecòte mit einem Rohgewicht von 510 Gramm sowie das „T-Bone-Steak“, welches ebenfalls ein Pfund wiegt, inklusive des für dieses Steak typischen T-förmigen Knochens.

Alle vier Prime Steaks werden mit einer Ofenkartoffel mit Sour Cream, Coleslaw, Knoblauchbaguette, dem sogenannten „Pan Block House“ und der obligatorischen Kräuterbutter serviert.

Auf den Geschmack gekommen? Die Block House Teams in den drei Restaurants an der Costa del Sol freuen sich auf Ihren Besuch.

Mehr Infos zu den Block-House-Restaurants erhalten Sie auf der Webseite auf der Webseite https://www.block-house.es oder hier.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein