19.5 C
Málaga
Montag, 20. Mai, 2024
- Werbung -
Start Schlagworte Inflation

SCHLAGWORTE: Inflation

Inflation fällt in Spanien im Juni mit 1,9 Prozent unter die...

0
Inflation in Spanien im Juni 2023: Das spanische Statistikamt meldet eine Inflation von nur noch 1,9 Prozent. Der IPCA fällt sogar auf 1,6 Prozent

Spanien: Preise für Lebensmittel klettern im Mai um 12 Prozent

0
Lebensmittelpreise in Spanien in Mai 2023: Das spanische Statistikamt INE meldete einen Anstieg von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr

Inflation steigt in Spanien im April um 4,1 Prozent – Teuerung...

0
Zucker gilt als stärkster Preistreiber bei den Lebensmitteln und kostete im April knapp 50 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Spanien: Inflation gibt deutlich nach – Lebensmittel 16,5 Prozent teurer

0
Der Anstieg der Verbraucherpreise ist im Euroraum und in Deutschland mehr als doppelt so hoch wie in Spanien.

Mercadona senkt den Preis von 500 Produkten bis Ende des Jahres

0
Die spanische Supermarktkette hat erklärt, dass der Kunde im Durchschnitt "bis zu 150 Euro pro Jahr in seinem Einkaufskorb" sparen kann.

Spanische Zentralbank warnt davor, dass Lebensmittel noch teurer werden

0
Die Banco de España hebt ihre Prognose für den Verbraucherpreisindex für Lebensmittel für dieses Jahr um mehr als vier Prozent an.

Inflation in Spanien steigt auf 6,0 Prozent – Lebensmittelpreise klettern 16,6...

0
Die Inflation ist in Spanien im Februar um 6,0 Prozent gestiegen. Die Lebensmittelpreise haben sogar um 16,6 Prozent angezogen.

Diese Supermärkte in Spanien haben 2022 den Preis am meisten erhöht

0
Nach Angaben der Verbraucherorganisation OCU haben die Supermärkte ihre Preise um 15 Prozent erhöht, allen voran Mercadona und Dia.

Diese Produkte in Andalusien sind am meisten im Preis gestiegen

0
Spanisches Statistikinstitut INE hat die Zahlen für August veröffentlicht. Öl, Milch und Eier sind im Vergleich zum Vorjahr am teuersten geworden.

Inflation in Spanien liegt erstmals über 10 Prozent – Urlaub im...

0
Die Inflationsrate ist im Juni erstmals zweistellig und auf 10,2 Prozent angestiegen. Lebensmittel sind teurer, Gastronomie gibt gestiegene Kosten oft weiter

Das sind die Lebensmittel, die in Spanien wegen des Ukraine-Krieges teurer...

1
Die spanische Verbraucherorganisation geht von höheren Preisen bei Konserven und Fleischprodukten aus, sieht aber keinen Grund für Hamsterkäufe bei Sonnenblumenöl

Newsticker

-Werbung-

Aktuelle Nachrichten

- Werbung -

Service

- Werbung -
-Werbung-

Freizeit

-Werbung-