Immer mehr Strände an der Costa del Sol reservieren rauchfreie Zonen

Torrox, Vélez Málaga, Algarrobo, Mijas und Estepona haben Küstenabschnitte ausschließlich für Nichtraucher reserviert.

Rauchfreie Strände in Málaga
Der Strand La Rada in Estepona ist als rauchfreie Zone gekennzeichnet. Foto: Ayuntamiento de Estepona
- Werbung -

Rauchfreie Strände an der Costa del Sol

Das andalusische Gesundheitsministerium hat seine Initiative vorgestellt, bei der Stadtverwaltungen an der Costa del Sol einen Teil ihrer Strände oder Schwimmbäder als rauchfreie Zonen reservieren können.

Laut der aktuellen Liste der andalusischen Regierung sind es sieben Gemeinden, die in ihren Badebereichen Nichtraucherplätze haben: Torrox, Algarrobo, Vélez Málaga, Estepona und Mijas-Costa. Dazu kommen Arriate und Archidona im Landesinneren, die diese Initiative auch in ihren Schwimmbädern umsetzen.

Rauchfreier Strand in Estepona

Die Stadtverwaltung von Estepona hat gerade wieder daran erinnern, dass der Strand La Rada im Stadtzentrum eine rauchfreie Zone ist. „Jeder Zigarettenstummel, der im Sand oder am Ufer deponiert wird, kann bis zu 50 Liter Wasser verschmutzen und bis zu 10 Jahre brauchen, um biologisch abgebaut zu werden“, erklärte dazu die zuständige Stadträtin Susana Aragón.

Rauchfreie Strände in Mijas

Rauchfreie Strände an der Costa del Sol
Strand in Mijas.

Die Gemeinde Mijas verfügt auch über ein ausgedehntes Küstengebiet und hat drei Strände (mit blauer Flagge), an denen das Rauchen nicht erlaubt ist: Calahonda-La Luna/Royal Beach, El Bombo und La Cala de Mijas.

Rauchfreier Strand in Algarrobo

In Algarrobo nimmt der Strand Mezquitilla an der Initiative teil.

Rauchfreie Strände in Torrox

Eine der Pioniergemeinden der Initiative ist Torrox. Die Strandpromenade von El Morche, der Strand von Ferrara, der Strand von El Cenicero und der Strand von El Peñoncillo sind die Orte, die Nichtrauchern vorbehalten sind.

Rauchfreie Strände in Vélez-Málaga

Rauchfreie Strände an der Costa del Sol
Strand in Vélez-Málaga.

Vélez-Málaga ist eine der Gemeinden mit den meisten Stränden in der Provinz Málaga und der Küstenvorort Torre del Mar sowie Almayate, Caleta de Vélez, Lagos, Valle Niza und Benajarafe haben rauchfreie Zonen.

Einen Überblick über alle rauchfreien Strände in Andalusien gibt es unter diesem Link.

Quellen: Ayuntamiento de Estepona, Junta de Andalucía, Málaga HOY.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein