Mahou San Miguel investiert mehr als drei Millionen Euro in sein Werk in Malaga

Brauerei setzt auf Málaga, um ihren Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung der Provinz zu leisten.

San Miguel Málaga
- Werbung -

Bier Made in Málaga

Das spanische Brauereiunternehmen Mahou San Miguel wird in diesem Jahr mehr als drei Millionen Euro in seine Fabrik in Málaga investieren, „um seine zukünftige Wettbewerbsfähigkeit und seinen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung der Provinz zu leisten“, wie es in einer Erklärung des Unternehmens heißt.

So hat die Brauerei erklärt, dass die Investitionen im Jahr 2021 um 18 Prozent höher sind als im Vorjahr und zu den fast 28 Millionen Euro hinzukommen, die in den letzten zehn Jahren  investiert wurden. Die Mittel werden vor allem für Projekte zur Modernisierung von Prozessen eingesetzt, darunter die vollständige Erneuerung der Steuerungsprogramme mit einer Investition von 1,4 Millionen Euro.

Außerdem wird in Umweltmaßnahmen investiert. So hat das Unternehmen daran erinnert, dass die Brauerei sich verpflichtet hat, bis 2030 klimaneutral zu sein. „Unser Strom stammt bereits zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien und wir sind dabei, jegliches Plastik aus den Verpackungen und Materialien zu entfernen“, heißt es in der Erklärung.

„Die Fabrik in Málaga soll ein Beispiel für Effizienz, Innovation und Umweltschutz bleiben und weiterhin eine wichtige Rolle in der Entwicklung unserer Provinz spielen“, sagt der Direktor von Mahou San Miguel in Málaga, José Manuel Huesa. Deshalb werde man auch weiterhin „an den schönsten Momenten der Menschen in Málaga teilhaben“. Mahou San Miguel leistet seit mehr als einem halben Jahrhundert einen Beitrag zur wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklung Málagas. Die Brauerei sponsert Sportmannschaften wie den FC Málaga und den Basketballverein Unicaja sowie Veranstaltungen wie die Feria von Málaga oder das jährliche Jazz-Festival.

Quelle: Mahou San Miguel.

- Werbung -

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein